Beschreibung des Angebots

Unterrichtsersetzende Maßnahme im Bereich produktionsorientierten Lernens durch den Betrieb einer Cafeteria. SchülerInnen, die temporär nicht erfolgreich beschulbar sind, nehmen mit dem Ziel der Integration in die Ausbildungsvorbereitung, in Angebote zur Vorbereitung des externen Schulabschlusses und ggf.  der Reintegration in die Schule am Angebot teil. Rhythmisierter Tagesablauf durch Unterrichts- und Praxiseinheiten sowie Sozialtrainings.

Betriebliche Praktika sowie Qualifizierungen in den Berufsvorbereitungs- und Ausbildungsbereichen der BI Elbinseln sind integraler Bestandteil der Maßnahme.

Zielgruppe

SchülerInnen der 9. und 10. Klasse (in Ausnahmefällen 8. Klasse)

Angebotsform

Kleingruppenarbeit, individuelle Förderung, Elternarbeit

Personaleinsatz

2 LehrerInnen, 2 Sozialpädagoginnen

Kooperationspartner

Stadtteilschulen, ReBBZ auf den Elbinseln Wilhelmsburg-Veddel

 

BI Beruf und Integration Elbinseln gGmbH

Ansprechpartner_in

BI Beruf und Integration Elbinseln gGmbH
Petra Schmidt
Industriestraße 107
21107 Hamburg

logo_bi

Beschreibung des Trägers

Die BI Elbinseln sind Träger von Jugendhilfe- und Jugendberufshilfemaßnahmen auf den Elbinseln und in Harburg mit dem Schwerpunkt Bildungsförderung. Die BI Elbinseln legt großen Wert auf Vernetzungen im Sozialraum. Sie ist geschäftsführender Träger für diverse Angebote im Rahmen Sozialräumlicher Hilfen und Angebote (SHA) und für das Schulbezogene Netzwerk Elbinseln.

www.bi-elbinseln.de